Einfache Ansicht MARC ISBD

Exodus - die Juden Europas nach dem Holocaust / herausgegeben von Wolfgang Benz und Matthias Weber

Von: Internationale Konferenz „Exodus. Die Juden Europas nach dem Holocaust“ 2017 Berlin [Verfasser*in ].
Mitwirkende(r): Benz, Wolfgang, 1941- [Herausgeber*in] | Weber, Matthias [Herausgeber*in].
Materialtyp: materialTypeLabelBuchReihen: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im Östlichen Europa ; Band 71.Aufsätze: Zeige enthaltene Aufsätze
Sprache: Deutsch
Erschienen: Berlin Boston : De Gruyter Oldenbourg, [2017]Umfang: 183 Seiten : 1 IllustrationISBN: 9783110548075; 3110548070Schlagwörter: Deutsche | Juden | Vertreibung | Černivci | Siebenbürgen | BukowinaGenre: KonferenzschriftSystematik: K.1.4 | C.5.0Weiterführende Informationen: Inhaltsverzeichnis
Listen, auf denen dieser Titel steht: Neuerwerbungen Bücher 02-2018
Aktueller Standort Signatur Exemplarnr. Status Fälligkeitsdatum Barcode
Joseph Wulf Mediothek

Joseph Wulf Mediothek
Am Großen Wannsee 56-58
D-14109 Berlin

Freihand
K.1.4 Exod (Regal durchstöbern) 1 Verfügbar 00000084


"In diesem Buch sind die Ergebnisse einer Konferenz zusammengefasst, die am 19. Januar 2017 in Berlin in der Topographie des Terrors stattfand. Veranstalter waren die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Berlin, die Stiftung Topographie des Terrors, Berlin, des Instituts für Vorurteils- und Konfliktforschung e.V., Berlin, und das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Oldenburg." - Vorwort

Powered by Koha